Lorenzen und Fätkenheuer Immobilien

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Wir wissen, daß Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten wichtig ist. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, daß Sie uns diese, für eine Zusammenarbeit notwendigen Daten, übermitteln.

Mit der Bekannt-/Weitergabe Ihrer Daten an uns, geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, daß wir diese Daten/Informationen - in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben - erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Diese Einwilligung kann natürlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Die von Ihnen gemachten persönlichen Angaben, wie unter anderem Namen, Anschrift(en), Telefonummer(n), eMailadresse(n), werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und elektronisch verarbeitet. Die Verarbeitung und Speicherung erfolgt an unserem Firmensitz in Hamburg- Sasel. Neben der Bearbeitung Ihrer aktuellen Anfrage werden wir diese Daten auch nutzen, um Ihnen weitere, Ihren Suchanforderungen entsprechende Objekte unseres Auftragbestandes vorzustellen, es sei denn, sie weisen uns an, dies nicht zu tun.

Die erfaßten Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Möchten Sie wissen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, erbitten wir eine schriftliche Anfrage, welche wir dann innerhalb von 14 Tagen auf dem Postwege an die bei uns bekannte Anschrift beantworten werden.

Die über Sie gespeicherten Daten werden 2 Jahre nach abschließender Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht, sofern keine gesetzlichen bzw. anderweitig vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten bestehen.